Heute leiden zahlreiche Menschen unter den schmerzhaften Auswirkungen von Funktionsstörungen des Kausystems. Oft, ohne die Ursache zu kennen. Und trotz zahlreicher Arztbesuche. Darum sind sie überaus dankbar, wenn der Auslöser Ihrer Symptome endlich lokalisiert und dem Beschwerdebild danach endlich Abhilfe geleistet werden kann. Allein schon aus diesem Grunde sind sowohl Behandlungsbedarf als auch Behandlungsbereitschaft von Patienten gleichermaßen hoch.

Die moderne Funktionsdiagnostik nach dem DIR-System steht dabei für eine direkte und beispiellos präzise Methode der Symptomerkennung. Kau- und Kieferbewegungen werden hier registriert und die Ergebnisse online in ein rechnergestütztes System übertragen. Alle auf diese Weise erhobenen digitalen Analysedaten bestimmen dann den individuellen Therapieansatz.   mehr ...
Dentallabor Tegtmeier