Bruns, Dirk: Untersuchungen über eine Methode der Registrierung von Kieferschlusskräften im Biofeedback-Verfahren. Dissertation. Hamburg 1992 Ulrici, Volker: Die Veränderungen des orthomuskulären Gleichgewichts im orofacialen Organ durch unilaterale okklusale Interferenzen. Eine tierexperimentelle Untersuchung am Miniaturschwein. Med.-Habil-Schrift. Leipzig 1991Ulrici, Volker, Vogel, Andreas, und Schumacher, Gerd-Horst:
Okklusionsstörungen zur Funktionsirritation des orofacialen Organs am Miniaturschwein „Mini-Lewe“. In: Z Versuchstierkd Jena 1984 Vogel, Andreas, Jakstat, Holger und Jüde, Hans-Dieter: Experimentelle Untersuchungen zum Einfluß der Registrierkraft auf das Ergebnis der Stützstiftregistrierung. Dtsch Stomatol 1990

Jüde, Hans-Dieter, Vogel, Andreas, Jakstat, Holger und Genierser, Andreas: Über den Einfluss der Kieferschlusskraft auf das Ergebnis der Stützstiftregistrierung in der Saggitalen. Dtsch Zahnärztl Z 1990

Das DIR® System liefert allen am Diagnose- und Behandlungsprozess Beteiligten (also dem Patienten, Zahnarzt und Zahntechniker) transparente Ergebnisse über die Funktionsmuster des neuromuskulären Systems, der Kiefergelenke und der Okklusion. Es müssen allerdings ausreichende Fähigkeiten vorhanden sein, um aus den Befunden den Ist-Zustand des Regelsystems zu erkennen und das normale physiologische Verhalten des gleichen Systems – Soll-Zustand – beurteilen zu können.  mehr ...
Dentallabor Tegtmeier